skip to Main Content

Wörterbuch der Theaterpädagogik (erschienen 2003)

Paris, Volkhard

Geb. 1944. Schauspieler, Theaterpädagoge. Gründete 1969 in Westberlins Märkischem Viertel ein Kinder- und Jugendtheater, in dem sieben Jahre lang Improvisationstheater gespielt wurde. Nach einem Pädagogik-Studium (Diplom) und einer Dozententätigkeit an einer Erzieherfachschule leitet P seit 1979 den Fachbereich Theater an der Jugendkunstschule Unna (JKSU), wo er seit 1982 auch für die Spielleiterausbildung verantwortlich ist.

Paris, Volkhard/Ebert, Helme: Warum ist bei Schulzes Krach? Kindertheater, Märkisches Viertel, Rollenspiel, politisches Lernen. 2 Bde. Berlin 1976; Ders./Bunse, Monika: Improvisationstheater mit Kindern und Jugendlichen. Organisation, Spielgeschichten, Spielanleitung. Reinbek 1994.

GABI BEIER

Ein Service des Deutschen Archiv für Theaterpädagogik · DATP
und des Schibri Verlags
Back To Top